Kindercafe

Das Kindercafe ist täglich von 8.00-10.30 Uhr geöffnet. Hier können die Kinder aus allen Gruppen in gemütlicher Atmosphäre frühstücken. Die Cafeteria ist fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit und fördert die Selbstständigkeit der Kinder. 

 

Flurbereich

Die großzügige Fläche unseres Flurbereiches mit Bällebecken dient als zusätzliche Spielfläche. Jede Gruppe kann den Flurbereich einmal wöchentlich als zusätzliche Spielfläche nutzen.

 

Matschraum

Der Mal und Matschraum wird von allen Gruppen für Mal- und Matschangebote  genutzt.  Hier wird mit verschiedenen Materialien (Farbe, Wasser, Kleister, Rasierschaum etc.) gearbeitet.  

 

Leiseraum

Der Leiseraum bietet die Möglichkeit sich in ruhiger Atmosphäre mit einer kleinen Gruppe von Kindern zurückzuziehen, um z.B. religionspädagogische Einheiten durchzuführen. Hier erfolgen außerdem Projekt- und situationsbezogene Angebote.  

 

Turnhalle

Bewegung hat in unserer Einrichtung einen hohen Stellenwert. Neben dem wöchentlichen Turntag der jeweiligen Gruppen bieten wir täglich eine  Bewegungsbaustelle mit vielen Anreizen zur Bewegung an. Seit Juni 2011 haben wir das Zertifikat des Bewegten Kindergartens erhalten. 

 

Büro

Für Fragen  und Anregungen steht die Leiterin Tanja Naß zur Verfügung.    

 

Haupteingangsbereich

An der Pinnwand finden Sie unterschiedliche Informationen und Hinweise zum Kindergarten. An den Pinnwänden der jeweiligen Gruppen finden Eltern gruppeninterne Hinweise  sowie Informationen zur pädagogischen Arbeit.  

 

Spielplatz

Unser Natur- und Abenteuerspielplatz bietet den Kindern zahlreiche Bewegungsangebote. Er ist naturnah gestaltet und bietet in den verschiedenen Spielbereichen zahlreiche Experimentier- und Forschungsmöglichkeiten.  

 

Die Wasserstelle

lädt zu  jeder Jahreszeit zum experimentieren mit Wasser ein. Hier können die Kinder das Wasser stauen, auffangen oder die Fließgeschwindigkeit  selbst bestimmen.  

 

Die Seillandschaft

bietet Möglichkeiten zum klettern, hangeln und balancieren. Hier wird besonders der Gleichgewichtsinn und die Beweglichkeit gefördert.  

 

Der Sandkasten

mit seinem Matschbereich  lädt zum Matschen ein. Hier machen die Kinder zahlreiche Sinneswahrnehmungen und er bietet ein großes Erfahrungsfeld in vielen Bildungsbereichen.